Sabeth Kemmler
Psychotraumatherapie (HPG) und Gründerin von AIM,
Schule für traumakompetente Achtsamkeit
AIM Kopfbild

 

Aktuelle Angebote

GFK-Vertiefungsseminar: Blockaden sind Tore zur Heilung

Gewaltfreie Kommunikation auf der Grundlage traumakompetenter Achtsamkeit

Vom 16. bis 19. Januar 2020 leite ich in Laase im Wendland ein Seminar für Fortgeschrittene in der Gewaltfreien Kommunikation mit folgenden Inhalten:

Flyer

Ort: Haus an der Elbe im Wendland (www.hausanderelbe.de)

Übernachtung (von Do – So ) pro Person 129, 5o Euro

Wir bekommen von Fr - So ein warmes, vegetarisches Mittagessen mit Salat und Nachtisch. Dafür fällt ein Verpflegungssatz von 4o, 5o Euro pro TeilnehmerIn pro Seminar an. Für Frühstück, Abendessen, Getränke und Snacks sorgen wir gemeinschaftlich, teilen uns die Kosten und Anstrengungen dafür vor Ort.

Die ÜN- und Verpflegungskosten für die TrainerInnen tragen wir gemeinsam. Der Beitrag ist in den hier angegebenen Übernachtungskosten enthalten und reduziert sich auch ab der 10. Anmeldung.

Hinweis: Aufgrund der Übernahme des Tagungshauses durch andere Betreiber haben wir neue Verträge bekommen mit Preisen, in denen nun die Mehrwertsteuer anfällt. Die neuen Eigentümer kommen uns mit einem Rabatt entgegen, der sich jedoch erst ab der 10. angemeldeten Übernachtung bemerkbar macht. Wir geben diesen Rabatt an alle weiter. Möglich ist uns dies jedoch erst zum Start des jeweiligen Seminares, wenn alle Informationen zu den Anmeldungen verbindlich vorliegen.

Wenn Du aus finanziellen Gründen erwägst nicht an einem Seminar teilzunehmen, dann wende Dich bitte an uns bis spätestens 4 Wochen vor Seminarstart.

Anmeldung, gern auch aufkommende Fragen, an Annett: contact@annett-melzer.de

 

Elbwiesen mit Kühen

AIM Professional Training in Besandten an der Elbe:
Traumakompetente Achtsamkeit: Reclaiming Personal Power

8.-16. November 2019

Belastungserfahrungen und Traumata können sowohl eine Art Ohnmacht zurücklassen (erlernte Hilflosigkeit) als auch ein inneres Uneins-Sein (Dissoziation). Wie hilft achtsames Gewahrsein, dies zu überwinden? Wie muss die Übung der Achtsamkeit gestaltet werden, um sicher und effektiv innere Integration zu bewirken, Traumafolgen aufzulösen und der Persönlichkeit zu Integrität, Stärke und Freundlichkeit zu verhelfen?

Flyer / Anmeldeformular

 

Ich will die Welt retten - Hoffnung durch Handeln

25.-27.10.2019

Unsere Zukunft ist bedroht. Werden künftig genug Arbeit - Frieden - Nahrung - und Wasser da sein? Tiere und Pflanzen? Lebensraum?
Wenn wir die zahlreichen Tragödien, die sich ereignen, an uns heranlassen, fühlen wir uns schnell überwältigt. Wir zweifeln, ob wir überhaupt etwas dagegen tun können.

Die weltweit erfolgreiche Seminarleiterin und Friedensaktivistin Joanna Macy, die dieses Jahr 90 Jahre alt geworden ist, rät uns, "Hoffnung durch Handeln" zu entwickeln: Ich konzentriere mich auf meine Absicht, auf meine Vision, auf meine Werte und lasse mich davon führen. Wenn wir uns für etwas einsetzen, das uns wertvoll ist, bekommen wir immer etwas zurück. Wir entdecken unbekannte Stärken. Wir werden lebendiger und zufriedener. Hoffnung durch Handeln ist nicht Pflichterfüllung, sondern eine Anleitung zum Glücklichsein.

Active Hope - Hoffnung durch Handeln - ist der Titel eins der vielen Bücher von Joanna. Wenn es dich interessiert, was ich beschrieben habe, dann komm zum Seminar und entdecke, wie sehr die Arbeit und das Lebenswerk von Joanna dem entsprechen, was wir bei AIM tun. Ich war und bin von ihr begeistert, und ich persönlich brauche ihre Arbeit sehr. Ich nutze sie in meinem eigenen Alltag oft. Joannas Impulse sind für mich die direkte Fortführung von AIM in die politische Realität. Klug, spielerisch, ehrlich und sehr, sehr wirkungsvoll.

Dieser AIM-Workshop ist Teil der regionalen Treffen, die das weltweite Netzwerk, das Joannas Arbeit trägt, von September bis November diesen Jahres ausgerufen hat. Siehe auch https://workthatreconnects.org/work-that-reconnects-bioregional-gatherings/ Herzlich willkommen!

Flyer / Anmeldeformular

Das Blaue Haus ist unser neuer Seminarort in Nürnberg, da die schöne Praxis am Kesslerplatz sich leider aufgelöst hat. Wir haben das Blaue Haus im letzten Jahr erprobt und uns richtig wohlgefühlt. (https://www.yoga-im-blauen-haus.de/)

 

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Wohin mit meiner Wut und meinem Ärger? Starke Gefühle als Geschenke und Wegweiser

Sonntag, 13. Oktober 2019 von 10.00 bis 13.00 Uhr
Gesundheitsetage in 29471 Gartow, Hauptstr.15 im Wendland
Flyer

 

AIM-Workshop

"Spontane Körpererinnerungen in der Praxis der Achtsamkeit – Wie geht man damit um?"
Im Rahmen der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Trauma & Dissoziation (DGTD) am 20. bis 21.09.2019 in Bad Dürrheim

 

Trauma-kompetente Achtsamkeit: Reclaiming Personal Power

Belastungserfahrungen und Traumata können sowohl eine Art Ohnmacht zurücklassen (erlernte Hilflosigkeit) als auch ein inneres Uneins-Sein (Dissoziation). Wie hilft achtsames Gewahrsein, dies zu überwinden? Wie muss die Übung der Achtsamkeit gestaltet werden, um sicher und effektiv innere Integration zu bewirken, Traumafolgen aufzulösen und der Persönlichkeit zu Integrität, Stärke und Freundlichkeit zu verhelfen?

Achtung neu: AIM-Intensivseminar in Berlin auf drei Wochenenden verteilt: 25.-26. Mai, 22.-23. Juni und 17.-18. August

Ich hoffe, die intensive AIM-Arbeit und die Ausbildungsmodule mit diesem neuen Angebot zugänglicher zu machen, für alle, die sich keine ganze Woche frei nehmen können. Diese drei Wochenenden sind nur als Einheit buchbar. Wer an einem Wochenende fehlen muss, kann es nachholen.

Flyer / Anmeldeformular

 

 

Gorleben Protestaktion

Politische Aktion

Am Sonntag, den 3. März 2019 um 14 Uhr gestalten Axel Neugebauer und ich wieder einmal die Mahnwache im Wald vor dem Atommülllager bei Gorleben. Unser Thema: Irische Volkslieder über Widerstand, Scheitern und Gelassenheit.
"... our love was on the wing, we had dreams and songs to sing ..."

 

AIM Lehrer/innentreffen

Am 9./10.2.2019 findet das alljährliche AIM-Lehrer/innentreffen in Nürnberg statt. Immer wieder ein Highlight für mich, in einem Kreis von so aktiven und entschlossenen AIM-Übenden zu sein, viele davon Weggefährten seit geraumer Zeit. Die auf eigene Weise ihre Erfahrung und ihr Wissen weitergeben. Wenn auch dich die Idee einer AIM Ausbildung anspricht, komm gern auf mich zu, um zu bedenken, ob das etwas sein könnte.